Zurück zur Übersicht

Warum Kunden kaufen und wie sie langfristig begeistert bleiben (Kapitel 3)

Kapitel-Bild
  • Wie lernt ein Unternehmen seine Kunden individuell anzusprechen, im Dialog zu bleiben und deren Erwartungen zu antizipieren?
  • Wie läuft der Einkaufsprozess heute ab?
  • Wie entscheidet der Kunde? Warum kauft der Kunde beziehungsweise warum kauft der Kunde nicht?
  • Was ist die integrale Sicht des Kunden?
  • Wie beeinflussen emotionale und sachliche Aspekte das Kundenverhalten?
  • Warum hilft das Verständnis der integralen Sicht des Kunden zu einem nachhaltigeren Geschäft mit dem Kunden?
  • Worin unterscheidet sich der B2B- vom B2C-Kunde im Multichannel Business?
  • Warum übernehmen B2B-Unternehmen im Marketing und Vertrieb immer mehr auch B2C-Aspekte und sprechen auch den Konsumenten an?
  • Wie können Kunden langfristig begeistert werden? Welche Gefahren bringt Kundenbindung mit sich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *