Zurück zur Übersicht

Durch Online Research den Kunden verstehen lernen und Angebote anpassen.

Mit der Publikation des ROPO-Effektes zeigte Google, dass moderne Kunden ihre Kaufentscheidungen kanalübergreifend treffen. Oftmals werden Produkte in der digitalen Welt recherchiert, dann aber doch in der realen Welt gekauft. Um den Effekt von Online Research und Offline Purchase, kurz ROPO, zu messen, begann Görtz Schuhe eine Kooperation mit Google. Hierzu wurde eine Google Adwords Kampagne gestartet, die in geografisch abgegrenzten Gebieten mit einer hohen Görtz Ladendichte auf der Landing Page Coupons zur Offline- und Online-Einlösung anbot. Das Resultat: Einundfünfzig Prozent aller Kunden, die einen Coupon online einlösten, kauften auch im Geschäft ein. Es zeigte sich, dass die Kanalkonversion Online zu Offline pro EUR Onlineumsatz einen Offlineverkaufserlös von 0.93 EUR mit sich brachte.

Durch Online Research den Kunden verstehen und Angebote anpassen

Quelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *