Zurück zur Übersicht

Vor dem Kauf selbst Hand anlegen – Freitag und Kochhaus integrieren Kunden in die Produktentstehung.

Die Einbindung des Kunden in den Produktentstehungsprozess schafft einen weiteren Touchpoint innerhalb dessen Customer Journey und damit die Chance zur Steigerung der Markendifferenzierung. Kochhaus wie auch Freitag haben das erkannt. Bei diesen beiden Unternehmen können Kunden an der Taschenproduktion oder bei der Zubereitung von Speisen mitarbeiten. Cross- und Upselling-Potenziale werden dadurch ebenfalls eröffnet.

Die Einbindung des Kunden in den Produktentstehungsprozess schafft einen weiteren Touchpoint innerhalb der Customer Journey des Kunden und damit die Chance zur Steigerung der Markendifferenzierung. Die Einbindung des Kunden in den Produktentstehungsprozess schafft einen weiteren Touchpoint innerhalb der Customer Journey des Kunden und damit die Chance zur Steigerung der Markendifferenzierung.

Quelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *